Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

12. Juni 2014 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachricht des Gemeinderats

Berufsfeuerwehr: Ersatz eines Pionierfahrzeugs
Bei der Berufsfeuerwehr Bern steht der Ersatz des über 25-jährigen Pionierfahrzeuges an. Der Gemeinderat beantragt dem Stadtrat dafür einen Investitionskredit in der Höhe von 500'000 Franken. Das Pionierfahrzeug kommt vor allem bei Rettungen und Bergungen anlässlich von Unfällen zum Einsatz, zudem wird es an Gewässern als Unterstützung beim Ein- und Ausbau von Ölsperren eingesetzt. Das jetzige Fahrzeug wurde 1982 in Betrieb genommen und genügt den heutigen Anforderungen an die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit nicht mehr.

Titel Bearbeitet Grösse
Datei PDF documentVortrag Pionierfahrzeug Berufsfeuerwehr 11.06.2014 24.5 KB

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile