Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

16. März 2016 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten des Gemeinderats

Projektierungskredit für neue Applikation der Gewerbepolizei

Verschiedene Applikationen, welche für Arbeiten im Polizeiinspektorat angewendet werden, sind veraltet und werden vom Hersteller nicht mehr weiterentwickelt und bewirtschaftet. Im Rahmen der langjährigen Planung und Priorisierung im Bereich der Informatiklösungen, der sogenannten «Leuchtturmprojekte im Bereich E-Goverment», hat der Gemeinderat einen Projektierungskredit von 150‘000 Franken für die Evaluation einer neuen Applikation genehmigt. Mit dieser sollen gewerbepolizeiliche Bereiche wie Veranstaltungen, politische Kundgebungen oder das Gastgewerbe abgewickelt werden können.

Kredit für städtisches Informatiknetzwerk beantragt

Für die externe Wartung und Betriebsunterstützung des städtischen Informatiknetzwerks hat der Gemeinderat dem Stadtrat einen Verpflichtungskredit über 808‘745 Franken beantragt. Auf Basis des Verpflichtungskredits soll mit einer externen Firma zur Behebung von über den Normalbetrieb hinausgehenden Supportproblemen und zur Unterstützung im Engineering-Bereich ein Vertrag für die Jahre 2016 bis 2021 (drei Jahre fest, Option auf zwei Jahre Verlängerung) abgeschlossen werden.

 

Informationsdienst Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile