Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

30. Juni 2014 | Gemeinderat, Direktionen

Musig Pavillon Bärn

Sommerkonzerte auf der Kleinen Schanze Bern

Der Pavillon auf der Kleinen Schanze wird im Juli zur Bühne für junge Bands: Im Rahmen der neuen Konzertreihe Musig Pavillon Bärn «Chlini Schanze – Grossi Tön» läuten sie den Berner Musiksommer 2014 ein.

Die idéeBERN – Vereinigung für Bern präsentiert in diesem Sommer erstmals den Musig Pavillon Bärn 2014 «Chlini Schanze – Grossi Tön». Die neue Konzertreihe auf der Kleinen Schanze bietet jungen Musikern eine Plattform. Der Pavillon auf der Kleinen Schanze wird im Juli vier Mal zur Bühne für junge Berner Bands, welche jeweils eine Gastband aus einer anderen Schweizer Stadt einladen.

Verschiedene Musikstile
Am 4. Juli bieten «Baba Shrimps» und «Undiscovered Soul» Popmusik, am 11. Juli steht «From Kid» und «True» für Electro-Pop auf dem Programm und am 18. Juli sorgen «End» und «Me, Valentin And You» für Alternativ Rock und Indie-Pop. Den Schlusspunkt setzten «Asleep» mit Rock-Pop und «I Made You A Tape» mit Post-Punk. Die vier Konzertabende beginnen jeweils um 19.30 Uhr und sind gratis.

Weitere Informationen und das vollständige Programm finden Sie unter: www.facebook.com/musigpavillonbern.

Titel Bearbeitet Grösse
Datei PDF documentPlakat Musigpavillion 30.06.2014 4.5 MB

Stadtkanzlei

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile