Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. Oktober 2014 | Gemeinderat, Direktionen

Sportplatz Weissenstein: Sanierung abgeschlossen

Die Sanierung des Kunstrasens auf dem Sportplatz Weissenstein ist abgeschlossen. Die Arbeiten wurden nach Beendigung der Saison 2013/14 in Angriff genommen und dauerten vier Monate. Die Kunstrasenplatten mussten sieben Jahre nach dem Einbau ersetzt werden. Die damals neue Technologie hatte sich nicht bewährt, so dass nun ein anderes System zum Einsatz gekommen ist. Wie bei den Fussballfeldern der Sportanlage Bodenweid und den Sportplätzen Spitalacker und Wyler setzt die Stadt Bern neu auf einen mit Sand und Granulaten verfüllten Kunstrasen. Zusätzlich wurde eine automatische Bewässerungsanlage eingebaut. Die Sanierung kostete 1,75 Millionen Franken. Die Beiträge aus dem Sportfonds des Kantons Bern betrugen 157'000 Franken.

Titel Bearbeitet Grösse

Präsidialdirektion

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile