Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. Juni 2016 | Gemeinderat, Direktionen

Volksschule Manuel erhält eine Produktionsküche

Im Neubau der Schulanlage Manuel wird nun doch eine Produktionsküche für die Tagesschule eingebaut. Es sollen pro Tag 100 bis 150 Mahlzeiten gekocht werden können. Damit können neben der Tagesschule Manuel auch benachbarte Kitas beliefert werden. Nach der vom Volk genehmigten Abstimmungsvorlage Sanierung und Erweiterung der Volksschule Manuel sollte eine Regenerationsküche zum Aufwärmen von angelieferten Mahlzeiten eingebaut werden. Inzwischen hat der Gemeinderat entschieden, bei der Mahlzeitenherstellung primär auf Eigenproduktion mit Produktions- und Quartierküchen zu setzen. Entsprechend hat er jetzt einer geringfügigen Änderung im Bauprojekt Manuel zugestimmt. Die Mehrkosten, die dadurch entstehen, haben im bestehenden Baukredit Platz.

Informationsdienst Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile