Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. Juli 2016 | Gemeinderat, Direktionen

Zeichen der Solidarität zum Empfang der Tour de France

Die Stadt Bern, heutiger Etappenort der Tour de France, setzt wie
angekündigt ein Zeichen der Solidarität mit der Stadt Nizza und den Opfern des Attentats. Für Publikum und Rennfahrer sichtbar hat sie auf der Kirchenfeldbrücke ein Transparent mit der Aufschrift «Solidarité avec Nice» montiert. Am Nachmittag wird es auch auf der Monbijoubrücke aufgestellt. Die 5,5 mal 3,15 Meter grossen Banner in schwarzer Farbe bleiben bis am Mittwoch zur Weiterfahrt der Radsportler stehen. Damit stimmt Bern auch in die dreitägige Staatstrauer Frankreichs ein, die mit dem heutigen Tag endet.

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile