Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. Februar 2000 | Statistik
Medienmitteilungsnummer 7

Mietpreiserhebung im November 1999

Der Berner Index der Wohnungsmietpreise (Basis 1982=100) sank gegenüber dem Vorjahr um 0,8 % von 161,1 auf 159,9 Punkte. Im gleichen Zeitraum stieg der Berner Konsumentenpreisindex um 1,5 %.

In Bern kostete im November 1999 im Mittel eine 1-Zimmer-Wohnung 589 Franken, eine 2-Zimmer-Wohnung 790 Franken, eine 3-Zimmer-Wohnung 941 Franken, eine 4-Zimmer-Wohnung 1 221 Franken und eine 5-Zimmer-Wohnung 1 719 Franken. Dies ergab eine repräsentative Erhebung der Statistikdienste der Stadt Bern. Insgesamt wurden 5 987 Wohnungen mit ein bis fünf Zimmern erhoben. Dies sind 8,5 % des Gesamtwohnungsbestandes.

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet Grösse
Datei PDF documentMietpreiserhebung 12.04.2006 52.2 KB

Statistikdienste der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Fusszeile