Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

13. November 2001 | Statistik
Medienmitteilungsnummer 24

Wanderungsmotifbefragung 2000

Arbeitsplatz sowie persönliche und familiäre Gründe sind die wichtigsten Ursachen für die Wanderungsbewegungen

Erste Ergebnisse einer Befragung der zu-, weg- und umziehenden Personen in der Stadt Bern über die Wanderungsmotive im Herbst 2000 <br><br> Die Statistikdienste der Stadt Bern führten in Zusammenarbeit mit dem Polizeiinspektorat der Stadt Bern in den Monaten Oktober und November 2000 eine Befragung der zu-, weg- oder innerhalb der Stadt Bern umziehenden Personen durch. Neben Daten zur Person/Familie sowie zum alten und neuen Wohnort wurden die die Einwohnerkontrolle aufsuchenden Personen mittels eines schriftlichen Fragebogens über die Gründe ihres Wohnsitzwechsels befragt. Dabei gelangten rund 80% der ausgeteilten Fragebogen wieder zurück.

Statistikdienste der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Fusszeile