Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

17. April 2002 | Statistik

Die Bevölkerungsentwicklung in der Region Bern 2001

Leichte Abnahme in der Stadt Bern und Zunahme in der übrigen Region

Die Wohnbevölkerung der Region Bern hat im Jahre 2001 um 758 auf 294 468 Personen zugenom-men. Einer Abnahme um 91 Personen in der Stadt Bern steht eine Zunahme um 849 Personen in den übrigen Gemeinden der Region gegenüber. Während die Zahl der Schweizerinnen und Schweizer um 1 066 zurückging, erhöhte sich der Ausländerbestand um 1 824 Personen.

Statistikdienste der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Fusszeile