Navigieren auf Stadtrat

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

Rechtliche Grundlagen

Die Tätigkeit und der Geschäftsablauf des Stadtparlaments richtet sich nach den kantonalen und städtischen Bestimmungen, hauptsächlich nach der Gemeindeordnung (GO) sowie dem Geschäftsreglement des Stadtrats (GRSR).

Kantonale Erlasse

  • Gemeindegesetz vom 16. März 1998 (GG)
  • Gemeindeverordnung vom 16 Dezember 1998 (GV)
  • Gesetz vom 5. Mai 1980 über die politischen Rechte (GPR)
  • Gesetz vom 2. November 1993 über die Information der Bevölkerung (Informationsgesetz, IG)
  • Suche im Kantonsrecht (BELEX)

Städtische Erlasse

  • Gemeindeordnung der Stadt Bern vom 3. Dezember 1998 (GO, 101.1
  • Geschäftsreglement des Stadtrats von Bern vom 12. März 2009 (GRSR, 151.21)
  • Stadtratsbeschluss betreffend Festsetzung der Sitzungsgelder der Mitglieder des Stadtrats und seiner Gremien vom 18. November 2010 (SRB Nr 639/2010, 151.211)
  • Reglement über die Kommissionen der Stadt Bern vom 17. August 2000 (KoR, 152.21)
  • Reglement über die politischen Rechte (RPR, 141.1)
  • Verordnung über die politischen Rechte vom 23. März 2005 (VPR, 141.11)
  • Suche im Stadtrecht (SSSB)

 

Weitere Informationen.

Fusszeile