Navigieren auf Stadtrat

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

Eingereichte Vorstösse vom 22.09.2016

23. September 2016

Titel aller neu eingereichten Vorstösse mit einem Link auf die eröffneten Geschäfte im Ratsinformationssystem.

Die Eingänge sind unter der obengenannten Sitzung veröffentlicht www.ris.bern.ch/sitzungen.aspx.

Die folgenden parlamentarischen Vorstösse wurden eingereicht und an den Gemeinderat weitergeleitet: 

Eingereichte Vorstösse

Geschäft▼GeschäftstitelStatus
2016.SR.000229 Dringliche Motion Kommission PVS (Franziska Grossenbacher, GB/Alexander Feuz, SVP/David Stampfli, SP): Schulraumsicherung in der Länggasse im Zusammenhang mit dem Neubau Depotstrasse 40 eingereicht
2016.SR.000230 Postulat Fraktion SP (Fuat Köçer/Halua Pinto de Magalhães, SP):Vielfalt im Lehrerzimmer als Antwort auf Vielfalt im Klassenzimmer eingereicht
2016.SR.000231 Postulat Fraktion GFL/EVP (Manuel C. Widmer, GFL): Angemessene und einheitliche Mitwirkung der LehrerInnen sicherstellen! eingereicht
2016.SR.000232 Interpellation Fraktion SVP (Alexander Feuz, SVP): Asbest im Kirchenfeldschulhaus: Deus ex Machina? Corriger la fortune? Oder ein Schelm, wer Böses denkt eingereicht
2016.SR.000233 Kleine Anfrage Fraktion SVP (Alexander Feuz/Roland Jakob, SVP): Dienstbarkeitsverträge Burgernziel/Tramdepot: Wie ist der Stand? Ist es nur ein Sturm im Wasserglas oder harzt es doch bei deren Ablösung? eingereicht
2016.SR.000234 Kleine Anfrage Manuel C. Widmer (GFL): Gescheitertes Legislaturziel: Wie kommen Jugendliche doch noch zu geeigneten Treffpunkten im Quartier? eingereicht

Weitere Informationen.

Fusszeile