Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Austauschsitzung Migration

Eine Gruppe im Gespräch.
Pausengespräch zwischen zwei Männern

Zur Austauschsitzung Migration

Das Kompetenzzentrum Integration organisiert zusammen mit der Informationsstelle für Ausländerinnen- und Ausländerfragen, isa, zweimal im Jahr eine sogenannte «Austauschsitzung Migration».

Die «Austauschsitzung Migration» ist eine Plattform zum fachlichen Austausch und zur Vernetzung zwischen Personen und Organisationen aus den Regionen Bern, Burgdorf und Langenthal. Es geht um Fragen im Migrations- und Integrationsbereich. 

 

Die nächste Austauschsitzung

Die nächste Austauschsitzung widmet sich der Berner Migrationsgeschichte. Weitere Informationen finden Sie in der Vorankündigung

Datum: Donnerstag, 15. Dezember 2016, 13.30 bis 17.00h
Ort: Missione Cattolica Italiana, Bovetstrasse 1, 3007 Bern

 

Aufruf

Wir suchen für die Gestaltung der Workshops an dieser «Austauschsitzung Migration» noch Personen, die sich wissenschaftlich, journalistisch oder künstlerisch mit der Berner Migrationsgeschichte befasst haben – generell, oder mit Teilaspekten. Uns interessiert die Zuwanderung nach Bern, insbesondere in den letzten zirka 100 Jahren. Wir möchten Ihre Erkenntnisse und Ihre Arbeiten einem breiteren Publikum zugänglich machen. 

Melden Sie sich so rasch wie möglich und spätestens bis Ende Oktober 2016 bei uns, wenn Sie sich mit dem Thema befasst haben und Ihre Erkenntnisse im Rahmen der Austauschsitzung präsentieren möchten. Ebenfalls freuen wir uns, wenn Sie spezifische Literatur, Bilder etc. zum Thema haben.

Kontakt: susanne.rebsamen@bern.ch; 031 321 72 13.

Die letzte Austauschsitzung des Kompetenzzentrums Integration

Die letzte Austauschsitzung hat sich dem Thema «Secondos und Secondas: Lebenslagen und Implikationen für die Integrationsarbeit» gewidmet . Gemeinsam mit jugendlichen Secondos und Secondas haben wir reflektiert, was es bedeutet, Secondo / Seconda zu sein und welche Auswirkungen dieser kulturelle Hintergrund auf Bildung, Freizeit, Familienleben und anderes mehr hat.

Einen umfassenden Bericht mit den Ergebnissen der Austauschsitzung finden Sie in den Downloads. 

 

Weitere Informationen.

Kontakt

Fachbereich Information und Vernetzung Telefon +41 31 321 60 36

Ansprechperson

Fusszeile