Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Umberto Castra

Bild von Umberto Castra
Bild Legende:

Mein Name ist Umberto Castra, ich habe Pädagogik in Rom (Italien) studiert und arbeite heute als Familientherapeut bei der Fachstelle für Jugend, Eltern und Sucht der Stiftung Contact in Bern. Ich bin Vater von zwei erwachsenen Söhnen.

Libyen, Nigeria, Algerien, Kongo, Saudi-Arabien, Afghanistan – in all diesen Ländern arbeitete mein Vater Michele in den 60er- und 70er-Jahren als Migrant. Damit hat er mir ermöglicht zu studieren. Wenn ich mit Migrantinnen und Migranten arbeiteversuche ich, diese Tatsache nicht zu vergessen. Integration ist nicht die Möglichkeit, die eine Mehrheit einer Minderheit schenkt. Nein! Integration ist die Quintessenz der Demokratie. Nicht nur für Migrantinnen und Migranten.

 

Lavoro come terapeuta della famiglia presso il «Fachstelle für Jugend, Eltern und Sucht» del Contact Bern. Ho due figli adulti.

Libia, Nigeria, Algeria, Congo, Saudi Arabia, Afganistan. In tutti questi paesi ha lavorato mio padre, Michele come emigrante negli anni sessante e settanta. Io ho potuto studiare anche perché mio padre ha potuto lavorare in questi paesi. Quando lavoro con migranti……non voglio dimenticare questo.

La integrazione non è la possibilità che una maggioranza dà ad una minoranza. No!Integration è la quinta essenza della democrazia. Non solo per i Migranti.

Weitere Informationen.

Kontakt

Fachbereich Information und Vernetzung Telefon +41 31 321 60 36

Ansprechperson

Fusszeile