Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Schulzahnklinik Bern

An der «Schulzahnklinik» der Stadt Bern werden Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr durch Kinderzahnärzte und Kinderzahnärztinnen behandelt.

Unser Behandlungsangebot:

  • Dentalhygiene
  • Schmerzbehandlung bei Zahnschmerzen
  • Zahnärztliche Behandlungen in allen Disziplinen
  • Kieferorthopädische Behandlung (Zahnstellungskorrekturen)
  • Kieferchirurgische Eingriffe (ambulant und hospitalisiert)
  • Behandlung in Narkose

 

Tarif für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr

Die jährliche, obligatorische Zahnuntersuchung durch Kinderzahnärzte und Kinderzahnärztinnen ist für Kinder aus der Stadt Bern gratis.

Für allfällig notwendige Behandlungen gilt der Taxpunktwert von Fr. 3.10.

Informationen zum Zahnarzttarif der Schweizerischen Zahnärzte Gesellschaft (SSO)

 

Die Schulzahnpflege kann Kostenbeiträge an zahnärztliche Behandlungen für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Altersjahr gewähren, wenn die Eltern in schwierigen finanziellen Verhältnissen leben und ihren Wohnsitz in der Stadt Bern haben. Es ist sehr wichtig, dass vor einem Behandlungsbeginn ein entsprechendes Gesuch gestellt worden ist. Kostengutsprachen an Zahnbehandlungskosten von Kindern bedürftiger Eltern werden nach den Richtlinien der Sozialhilfe durch das Sozialamt der Stadt Bern erteilt.

Weitere Informationen.

Kontakt

Standort Breitenrain Telefon +41 31 321 59 59

Kontakt

Standort Bümpliz Telefon +41 31 321 59 99

Fusszeile