Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Dienstleistungen

Informatik ist in der Verwaltung allgegenwärtig. Damit Sie von den Abteilungen der Stadtverwaltung kompetent und rasch bedient werden, müssen die dazu notwendigen Instrumente funktionieren. Wir erbringen die Leistungen dazu und sorgen für einen reibungslosen Informatik-Betrieb.

Welche Arbeitsinstrumente stehen am Arbeitsplatz zur Verfügung?

Wir stellen die Computer für alle Arbeitsplätze in der Stadtverwaltung und für die Schülerinnen und Schüler der städtischen Volksschulen zur Verfügung. Zudem sorgen wir dafür, dass auf diesen Computern die von unseren Kundinnen und Kunden benötigten Software-Produkte installiert sind. 

Wir stellen Telefonapparate und mobile Geräte zur Verfügung und setzen dabei neuste Technologie ein. 

Es werden auch Informatik-Infrastrukturen im Hintergrund benötigt (z.B. Server, Speicher, Backup usw.)

Neben den Computern am Arbeitsplatz gehören auch verschiedene Systeme im Hintergrund zur Informatik-Infrastruktur. Unsere Leistungen beinhalten die Beschaffung, die Bereitstellung, den Betrieb und den Unterhalt von verschiedenen Informatik-Plattformen im Rechenzentrum. Darunter fallen Server-, Speicher-, Backup- und Netzwerksysteme. Unsere Spezialistinnen und Spezialisten sorgen für einen reibungslosen Betrieb der Systeme. Dabei legen wir grössten Wert auf die Sicherung und den Schutz aller in unserer Verantwortung stehenden Daten und Informationen.

Rechenzentrum

Wo sind die Daten und Informationen gespeichert?

Die von der Stadtverwaltung bewirtschafteten Daten und Informationen sind in zwei hochsicheren und geographisch voneinander getrennten Rechenzentren in Bern gespeichert. Dank modernster und vollständig redundanter Informatik-Infrastruktur können wir unserer Kundschaft eine maximale Verfügbarkeit der Systeme garantieren.

Wie setzen wir Informatik-Projekte um?

Wir wollen Informatik-Projekte von der Planung bis zum Abschluss zum Erfolg führen. Unsere hoch qualifizierten Projektleiterinnen und Projektleiter sind erfahren in der Umsetzung komplexer Vorhaben. Dank einheitlichen und standardisierten Verfahren garantieren wir Ihnen eine erfolgreiche Abwicklung Ihres Informatik-Projekts.

Service-Desk-Mitarbeitende

Wohin wenden sich die Anwenderinnen und Anwender im Problemfall?

Für die Unterstützung der Anwenderinnen und Anwender der Stadtverwaltung betreiben wir einen Service-Desk. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Service-Desk stehen für alle Fragen und Anliegen zu den Informatik-Mitteln zur Verfügung. Problemfälle lösen wir schnell und professionell.

Wir betreiben verschiedene Applikationen

Applikationen sind Fachanwendungen bzw. spezifische Software-Produkte, die in einer oder in mehreren Verwaltungsabteilungen genutzt werden. Wir kaufen diese ein oder entwickeln sie selber. Mit unseren Spezialistinnen und Spezialisten unterstützen wir die Anwenderinnen und Anwender in der Nutzung dieser Applikationen.

Schulungsraum Informatikdienste

Besteht ein Informatik-Ausbildungsangebot?

Wir schulen die Anwenderinnen und Anwender im Bereich der eingesetzten Bürokommunikations-Software. Bei Bedarf organisieren wir auch spezifische Schulungen. Das Schulungsangebot steht ausserdem Vertreterinnen und Vertreter anderer Gemeindeverwaltungen sowie für Firmen zur Verfügung.

Kursangebot

Kurswesen
Titel Bearbeitet
Datei PDF documentFormular Kursanmeldung 14.10.2015

Weitere Informationen.

Kontakt

Informatikdienste Telefon +41 31 321 74 04

Fusszeile