Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

UNESCO Welterbetage

Die Welterbetage sind Tage des Kennenlernens und des Erlebbarmachens der Welterbestätten. In Anlehnung an die deutschen Welterbetage fanden am 11. und 12. Juni 2016 zum ersten Mal die Welterbetage auch in der Schweiz statt. Organisiert wurden die Welterbetage 2016 vom Verein World Heritage Experience Switzerland (WHES), der Schweizerischen UNESCO Kommission (SUK) und der Stadt Bern.

Blick vom Rosengarten auf die Berner Altstadt

Copyright: Bern Tourismus

Alle 11 UNESCO-Welterbestätten öffneten ihre Türen und boten von Sondertouren, über Einblicke in private Räume bis hin zu speziellen Inszinierungen und Angeboten eine Vielzahl von Highlights. Die offizielle Eröffnungsfeier in der Altstadt Bern wurde von einer Ausstellung und einem Welterbe-Markt umrahmt.

Hier finden Sie Impressionen aus der Stadt Bern

Weitere Impressionen und Informationen zu den gesamtschweizerischen Welterbetagen finden Sie im Internet von World Heritage Experience Switzerland.

Weiterführende Informationen:

Haben Sie noch Fragen? Unter können Sie uns gerne kontaktieren.

Weitere Informationen.

Fusszeile