Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Sanierung des Florabrunnens abgeschlossen

17. Oktober 2016

Der Florabrunnen wurde 1914 für die Landesausstellung vom Künstler Otto Roos geschaffen und steht im nach dem Brunnen benannten Florapark an der Ecke Schwarztorstrasse/Sulgeneckstrasse. Der Brunnen war durch Witterungseinflüsse und Vandalismus an diversen Stellen beschädigt und verschmutzt. Deshalb
wurde er im September umfassend saniert. Unter anderem wurden mehrere undichte Stellen im Brunnenbecken abgedichtet und die versprayten Oberflächen gereinigt und mit Graffitischutz behandelt. Auch die Brunnenfigur und das kupferne Dach des Pavillons wurden gesäubert. Fehlstellen, wie zum Beispiel die kaputten Löwenköpfe am Brunnenbecken, wurden aufmodelliert. Die Arbeiten Anfang Oktober abgeschlossen werden und kosteten rund 45‘000 Franken. Medienmitteilung

Weitere Informationen.

Fusszeile