Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Unterhaltsarbeiten im DZ Halenbrücke abgeschlossen

5. Oktober 2016

Das Gebäude des Durchgangszentrums Halenbrücke an der Bernstrasse 1 in Herrenschwanden und dessen Umgebung waren teilweise in
mangelhaftem Zustand und mussten saniert werden. So wurden unter anderem Elektroinstallationen teilweise erneuert und eine Stützmauer verstärkt sowie die Lüftungsanlage und die Kanalisation instandgesetzt. Ausserdem befanden sich im Innern des Gebäudes Baumaterialen mit schwach gebundenem Asbest und in der Umgebung waren teerölbelastete Eisenbahnschwellen verbaut, welche entfernt und entsorgt wurden. Die in rund drei Monaten unter Betrieb durchgeführten Massnahmen haben rund 250‘000 Franken gekostet und konnten wie geplant abgeschlossen werden. Das Gebäude gehört der Stadt Bern, das Durchgangszentrum wird von der Heilsarmee Flüchtlingshilfe betrieben. Medienmitteilung

Weitere Informationen.

Fusszeile