Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Arealentwicklungen

Die Stadtplanung prüft potenzielle Standorte für den Wohnungsbau und entwickelt dafür geeignete Areale bis zur Baureife. Der sorgfältige Umgang mit den wichtigen Freiräumen ist dabei von zentraler Bedeutung.

Nachnutzung Entsorgungshof Egelsee
Bild Legende:

Nachnutzung Entsorgungshof Egelsee

Das Areal des ehemaligen Entsorgungshofs am Egelsee ist Teil des zukünftigen Stadtteilparks Wyssloch und soll dem Quartier als öffentlicher Freiraum zur Verfügung gestellt werden. In einem partizipativen Prozess mit dem Quartier werden diese und andere Nutzungsansprüche koordiniert und die zukünftige Arealnutzung festgelegt.

Viererfeld, städtebauliches Konzept
Bild Legende:

Viererfeld

Im Gebiet Viererfeld – Mittelfeld wird ein neues, urbanes Stadtquartier mit einem Stadtteilpark entwickelt. Insgesamt entsteht Wohnraum für rund 3000 Einwohnerinnen und Einwohner. Der Stadttteilpark dient dem ganzen Stadtteil Länggasse-Felsenau als Naherholungsraum und Begegnungsort.

Rehhag, ehemalige Tongrube
Bild Legende:

Planung Rehhag

Die Planung Rehhag befasst sich mit der Rekultivierung der ehemaligen Tongrube Rehhag mit dem Ziel, die grossen Naturwerte zu erhalten und das Gebiet für die Naherholung aufzuwerten.

Weitere Informationen.

Kontakt

Stadtplanungsamt Telefon +41 31 321 70 10

Kontakt

Sabine Gresch

Bereichsleiterin Freiraum

Fusszeile