Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Freiraumplanungen

Attraktive Freiräume sind wichtig für eine hohe Lebensqualität in der Stadt Bern. In konzeptionellen Planungen auf gesamtstädtischer Ebene oder in Teilräumen gilt es, sich in intensiven Auseinandersetzungen mit der Geschichte und der zukünftig erwünschten Nutzung von Freiräumen auseinanderzusetzen und die Planungsabsichten festzulegen.

Brünnenpark

STEK 2016

Mit dem STEK 2016 werden Verdichtungspotenziale für eine verantwortungsvolle Siedlungsentwicklung nach innen eruiert. Der sorgfältige Umgang mit den wichtigen Freiräumen ist von zentraler Bedeutung. Zentrales Element ist die Entwicklung von Stadtteilpärken, wie beispielsweise in Brünnen.

Spielplatzplanung, Ausschnitt Karte

Spielplatzplanung
Die Spielplatzplanung der Stadt Bern hat eine flächendeckende, qualitätsvolle und zielgruppengerechte Spielplatzversorgung zum Ziel. Hierfür legt sie Lage und Bedeutung der öffentlichen Spielplätze fest. In der Planung werden zudem Begegnungs- und Aktionsräume für Jugendliche definiert.

Aareraumplanung, Ausschnitt Karte

Aareraum Planung
Die Aareraum Planung macht Aussagen zur zukünftigen Entwicklung des Aareraums in der Stadt Bern. Themen sind u.a. die Neugestaltung und Aufwertung öffentlicher Freiräume, die Ergänzung und Aufwertung des Uferwegenetzes sowie ökologische Aufwertungen.

Infrastrukturkarte Freiraumversorgung

Freiraumversorgung  
Mit der Erstellung des Freiraumkonzepts der Stadt Bern stellt sich die Frage nach dem Freiraumangebot. Diese Studie untersucht die Freiraumversorgung in Bezug auf gegenwärtige und künftige Ansprüche der Menschen in der Stadt. Aufgezeigt werden Freiraumvesorgungsgrad sowie Handlungsbedarf. 

Dokumente

Dokumente
Titel Bearbeitet

Weitere Informationen.

Kontakt

Stadtplanungsamt Telefon +41 31 321 70 10

Sabine Gresch

Bereichsleiterin Freiraum

Häufig gesucht

Fusszeile