Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Heim- und Verdingkinder

Interessieren Sie sich für Ihre eigenen Akten?

Als Betroffene von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen oder als deren Nachkommen haben Sie das Recht auf Einsicht in Akten. Dazu gibt es einen Leitfaden . Zu den Betroffenen zählen Verdingkinder, Heimkinder, administrativ Versorgte (Personen, die im Rahmen administrativer Massnahmen in geschlossene Anstalten eingewiesen worden sind), Personen, deren Reproduktionsrechte verletzt worden sind (unter Zwang oder ohne Zustimmung erfolgte Abtreibungen, Sterilisierungen, Kastrationen), Zwangsadoptierte und Fahrende.

Weitere Informationen.

Fusszeile