Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Sanitätspolizei

Die Sanitätspolizei Bern unterstützt und betreut bei medizinischen Notfällen in der Stadt und Region Bern.

Gebäude der Sanitätspolizei an der Murtenstrasse in Bern.

Die Sanitätspolizei ist ein Berufsrettungskorps mit 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie ist in drei Bereiche unterteilt:

  • Planung und Einsatz
  • Rettungsdienst und Ausbildung
  • Logistik

Trotz der Bezeichnung Sanitätspolizei und der organisatorischen Einbindung in die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter keine polizeilichen Aufgaben, Rechte oder Befugnisse.

Aufgaben

Die Sanitätspolizei ist verantwortlich für alle Unfall-, Notfall- und Krankentransporte in der Region Bern. Das Einsatzgebiet umfasst 38 Gemeinden mit rund 320'000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Zudem ist sie zuständig für den Betrieb der Sanitätsnotrufzentrale 144 Bern, welche die Alarmierung und Einsatzführung der Rettungsdienste auf dem gesamten Kantonsgebiet koordiniert (ohne die Einsatzgebiete der Regionalen Rettungsdienste Spital Region Oberemmental, Ambulanz Region Biel AG und Bern Jura).  

 Weitere Dienstleistungen der Sanitätspolizei sind:

  • Sanitätsdienstliche Gesamtkoordination bei Grossereignissen und Katastrophen
  • Wasserrettung durch Rettungstaucherinnen und Rettungstaucher 
  • Ausbildungskurse für Polizeikorps, Wehr- und Rettungsdienste

Blick hinter die Kulissen

Möchten Sie wissen, wo die Mitarbeitenden der Sanitätspolizei arbeiten? Was sich alles in einem Rettungsfahrzeug befindet? Und sehen, wie die Sanitätsnotrufzentrale von innen aussieht? Dann kommen Sie mit auf den virtuellen Rundgang durchs Gebäude an der Murtenstrasse!

Aus- und Weiterbildungskurse

Im Notfall zählt jede Minute. Wir bieten für Gruppen und Unternehmen verschiedene Kurse und Workshops im Bereich der Ersten Hilfe (Basic Life Support) an. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Martin Müller, Fachstellenleiter Weiterbildung, gerne zur Verfügung. Sie erreichen ihn per E-Mail ammu@ambulance.be.ch

Tarife

Diese richten sich nach der Vereinbarung betreffend Tarif für Primär- und Sekundärtransporte und -einsätze.

Downloads

Downloads
Titel Dokumentdatum
Datei PDF documentTarifvertrag 06.01.2014
Datei PDF documentTarifvertrag, Anhang 1 06.01.2014

Ambulanzfahrzeuge der Sanitätspolizei Bern

Weitere Informationen.

Kontakt

Sanitätspolizei Telefon +41 31 638 94 00

Fusszeile