Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

«Fair Trade Town» Bern

Das Engagement für Fairen Handel hat sich gelohnt. Die Stadt Bern erhält als erste grössere Stadt der Schweiz den Titel «Fair Trade Town». Die Auszeichnung passt in die Strategie 2020 des Gemeinderates.

Seit dem 13. Februar 2017 ist die Stadt Bern offiziell Fair Trade Town. Der Dachverband «Swiss Fair Trade» hat die Stadt Bern für ihr Engagement für Fairen Handel ausgezeichnet. Damit ist sie die erste grössere Stadt in der Schweiz, die diese Auszeichnung erhalten hat. Als «Fair Trade Town» werden international Städte und Gemeinden ausgezeichnet, die sich für den Fairen Handel engagieren.

Innerhalb eines knappen Jahres hat die Stadt Bern alle Bedingungen, die der Verband «Swiss Fair Trade» für den Erhalt der Auszeichnung stellt, erfüllt:

  • Die Stadtregierung musste sich zum Mitwirken bekennen und für die Koordination der Massnahmen eine Arbeitsgruppe einsetzen. So hat im Februar 2016 der Gemeinderat eine Arbeitsgruppe unter der Leitung des Wirtschaftsamtes der Stadt Bern beauftragt, die nötigen Schritte für die Auszeichnung «Fair Trade Town» zu tätigen.
  • Es mussten eine gewisse Anzahl Betriebe, Institutionen und Unternehmen in der Stadt Bern überzeugt werden, Fair-Trade-Produkte anzubieten. Im Verlauf der Kampagne konnten über 100 Unternehmen, Schulen, Kitas, Spitäler, Hotel- und Gastronomiebetriebe sowie Institutionen überzeugt werden, Produkte aus fairem Handel in ihr Sortiment aufzunehmen und ihr Engagement für den fairen Handel auf der Internetseite www.fairtradetown.ch/de/bern  einzutragen.
  • Und schliesslich galt es Überzeugungs- und Öffentlichkeitsarbeit zu leisten.

Die Auszeichnung bleibt ein Etappenziel. Das Engagement für Fairen Handel ist für die Stadt Bern nicht zu Ende. In den kommenden Jahren sollen weitere Betriebe und Institutionen dazu ermuntert werden, Produkte aus Fairem Handel anzubieten. Ausserdem wird die Stadt Bern versuchen, möglichst viele Bürgerinnen und Bürger für Fair Trade Produkte zu sensibilisieren.

Das Engagement für Fairen Handel passt in die Strategie 2020 des Gemeinderates. Er sich darin die Vision einer wachsenden, kreativen, ökologischen, weltoffenen und sozialen Stadt auf die Fahne geschrieben. Mit dem Projekt «Fair Trade Town» kann sich die Stadt Bern als Vorbild für andere Schweizer Städte positionieren. Mit der Auszeichnung erhält die Stadt Bern ein weiteres Argument bei der Standortpromotion und kann die Bevölkerung für den Fair Trade-Gedanken sensibilisieren.

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Wirtschaftsamt Telefon +41 31 321 77 00

Fusszeile