Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Weiteres Vorgehen und Projektausblick

Ausgehend von den Nutzergesprächen, den Umfragen und den Rückmeldungen der Bevölkerung am Resonanzraum müssen nun in Zusammenarbeit mit den Fachstellen der Stadt Bern die Leitplanken für die Nutzung definiert werden. Dies wird in einem sogenannten „Nutzungskonzept“ festgelegt. Darin wird z.B. definiert, wann und in welchem Umfang Veranstaltungen auf dem unteren Waisenhausplatz durchgeführt werden. Nach Vorliegen dieses Nutzungskonzeptes beginnt die eigentliche Projekterarbeitung. Es ist geplant, dass die Umgestaltung des Bären- und Waisenhausplatzes bis ca. 2020 realisiert wird. In der aktuellen Phase soll die Bevölkerung weiter miteinbezogen werden.

Rückmeldungen der Bevölkerung…

... als Leitplanken für die Planung 

Weitere Informationen.

Fusszeile