Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Chemikalien und Sonderabfälle

Was

Chemikalien aus Privathaushalten wie Säuren, Laugen, Abbeizmittel, Verdünner, Lösungsmittel, Fotochemikalien, Quecksilber aus Thermometern, Mal-, Kleb-, Kittabfälle, Putzmittel, Pestizide, Herbizide, Fungizide, Sprays (Haar-, Deo-, Insektizidsprays u.v.m.).

Wie und wo

In Drogerien, Apotheken oder Entsorgungshöfe bringen. Kleinmengen bis 5 kg werden im ÖkoInfoMobil zurückgenommen.

Wichtig: Die Stoffe gut anschreiben und wenn möglich in der Originalverpackung abgeben.

Hinweis

Munition, Sprengstoffe, infektiöse Abfälle und radioaktive Abfälle haben eigene Entsorgungswege.

Weitere Informationen: Entsorgung + Recycling Stadt Bern

Weitere Informationen.

Fusszeile