Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Training sozialer Kompetenzen

Ausgangslage

Es gibt nur wenige Funktionen bei der Stadt Bern, bei welchen soziale Kompetenzen nicht gefragt sind. Generell haben Kooperationserfordernisse in der Arbeitswelt zugenommen. Viele anspruchsvolle Aufgaben können nur gemeinsam in Teams bewältigt werden. Gleichzeitig sind die Erwartungen von Kundschaft, Vorgesetzten, Mitarbeitenden und Kolleginnen und Kollegen an den Umgang untereinander gestiegen. Aber: was meint soziale Kompetenz in Ihrer Tätigkeit konkret, und wie können Sie sie verbessern?

Ziele / Inhalt

Sie lernen, worauf es im zwischenmenschlichen Kontakt ankommt. Sie haben Gelegenheit, Ihre Strategien in sozialen Situationen zu erweitern und mit Hilfe von Video-Feedback zu trainieren.

  • Wirkung von Selbst- und Fremdbildern in Arbeitskontakten
  • Aufmerksam zuhören, den Standpunkt des Gegenübers verstehen
  • Auftrag, Interessen, Ziele und Erwartungen geschickt vertreten
  • Trainieren und Optimieren Ihrer sozialen Kompetenzen

Informationen für die Anmeldung

Teilnehmende Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Fachspezialistinnen und Fachspezialisten, Projektleitende, Führungskräfte
Anmeldefrist 18.12.2015
Leitung Marianne Riedwyl, lic. phil., Adjunktin AOB
Dauer 2 Tage
Ort / Daten Bern, 17. – 18. Februar 2016
Preis Fr. 1‘000.00

Weitere Informationen.

Fusszeile