Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Vorlehre

Logo lörn in börn

Wozu eine Vorlehre?

Du weisst, was du werden willst, hast aber noch keine Lehrstelle? Du möchtest dein schulisches Wissen erweitern oder bestimmte Fertigkeiten und Kenntnisse erwerben und dich so auf den Einstieg in eine Lehre vorbereiten? Dann ist die Vorlehre die richtige Anschlusslösung für dich.

Du arbeitest an drei Tagen pro Woche in einem Betrieb und besuchst an den restlichen zwei Tagen der Woche den Unterricht an einer Berufsfachschule. Du lernst vieles, was du in deiner Ausbildungszeit gebrauchen kannst und sammelst erste praktische Erfahrungen.

Weitere Informationen findest du unter:
Die Vorlehre - Ein Einstieg nach Mass

Die Stadt Bern bietet Vorlehren in den folgenden Bereichen an:

  • Automobilassistentin und Automobilassistent
  • Gärtnerin und Gärtner
  • Hauswirtschaft / Kinderbetreuung
  • Kinderbetreuung

Weitere Informationen.

Kontakt

Automobilassistentin und Automobilassistent
Hans-Rudolf Nyffeler, Automechaniker
Telefon +41 31 321 73 52
 

Gärtner/in
Thomas Hug, Stadtgrün
Berufsbildner Gärtnerin und Gärtner
Telefon +41 31 381 04 04

Hauswirtschaft / Kinderbetreuung
Reto Wynistorf, Leiter Kita Matte
Telefon +41 31 321 54 40

Kinderbetreuung
Elisabetta Zulian, Jugendamt,
Kitas & Tagis Stadt Bern

Häufig gesucht

Fusszeile