Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Zeichnerin und Zeichner EFZ Fachrichtung Raumplanung

Zeichnerinnen und Zeichner der Fachrichtung Raumplanung sind in Planungsbüros sowie in Bau- und Planungsämtern für zeichnerische, technische, gestalterische und administrative Arbeiten zuständig. Mit Raumplanung ist die Siedlungs-, Verkehrs-, Landschafts- und Grünplanung gemeint.

Das erwartet dich 

Lehrbetrieb ist das Stadtplanungsamt. Es ist die Ansprechstelle für alle Fragen zur räumlich-baulichen Stadtentwicklung, zur Quartiergestaltung und zur Verkehrsplanung. 
Das Amt erarbeitet die planerischen Grundlagen im Bereich der Stadt- und Freiraumplanung und der baulichen Grundordnung zuhanden des Gemeinderats.
Als Zeichnerin oder Zeichner der Fachrichtung Raumplanung übernimmst du alle mit einem Projekt zusammenhängenden zeichnerischen, gestalterischen und administrativen Aufgaben, von der Aufnahme des Ist-Zustandes bis hin zum Projektmodell. 
Du nimmst z.B. an Ort und Stelle die Gegebenheiten auf (Verkehrszählungen, Nutzungserhebungen, Grundlagenerarbeitung), zeichnest Konzept-, Richt-, Strassen- und Gestaltungspläne, berechnest das Einwohner- und Arbeitsplatz-Fassungsvermögen einer Zone und machst technische Überprüfungen von Baugesuchen. Dabei berücksichtigst du stets auch die Gesetze zur Raumplanung sowie Verordnungen und Umweltvorschriften. Den grössten Teil der Arbeiten erledigst du am Computer, den zeichnerischen Teil mittels CAD-Programmen.

So verläuft die Ausbildung

Die Lehre dauert vier Jahre. Die praktische Ausbildung erfolgt im Stadtplanungsamt, ergänzend besuchst du die von den Verbänden organisierten überbetrieblichen Kurse. Für die theoretische Ausbildung besuchst du an 1-2 Tagen pro Woche die Baugewerbliche Berufsschule in Zürich.

Das bringst du mit - Anforderungsprofil

  • Sekundarschule mit guten Leistungen in Mathematik, techn. Zeichnen, Freihandzeichnen
  • Logisches Denken, Verständnis für Zusammenhänge, gutes Vorstellungsvermögen
  • Freude am technischen Zeichnen (mit und ohne Computer) 
  • Saubere und präzise Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Interesse an Fragen zu Umwelt und Gesellschaft

Mehr über den Beruf und über mögliche Weiterbildungen nach der Lehre: berufsberatung.ch

Weitere Informationen.

Kontakt

Für weitere Auskünfte
wenden Sie sich bitte an:

Stadtplanungsamt
Maja Gilomen
Berufsbildnerin Zeichnerin und
Zeichner Raumplanung
Telefon +41 31 321 70 56 
maja.gilomen@bern.ch

Häufig gesucht

Fusszeile