Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

IT-Sicherheitskurs

Logo lörn in börn

Ausgangslage 

Lernende der Stadtverwaltung Bern sorgen täglich für eine bürgerfreundliche, effektive und kostenbewusste Leistungserbringung zum Wohle der Stadt und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner. Dabei werden sie heute in nahezu allen Arbeitsprozessen durch die Informations- und Kommunikationstechnik (ICT) unterstützt. Grosse Informationsmengen werden digital gespeichert, verarbeitet und in stadteigene respektive stadtfremde Informationsnetze übermittelt. Dabei ist eine Reihe von abgestimmten Massnahmen nötig, um zu verhindern, dass Informationen verloren gehen, in falsche Hände geraten oder nicht rechtzeitig bearbeitet werden können.

Ziele / Inhalt 

  • Kennenlernen der Weisung IT-Sicherheit für die städtischen Benutzerinnen und Benutzer
  • Grundsätze zur Nutzung der IT
  • Persönliche Daten der Mitarbeitenden
  • Datensicherheit
  • Mobile Geräte und Datenträger
  • Kontrolle / Überwachung und Folgen bei Missbrauch
  • Kurzeinführung / Einstellungen IntranetBern

Informationen für die Anmeldung

Teilnehmende Lernende im 1. Ausbildungsjahr der Stadtverwaltung mit Zugang auf einen PC.
Anmeldung Alle Lernenden der Stadt Bern mit einem PC-Zugang werden schriftlich eingeladen. 
Leitung Interne Kursleitung
Dauer ½ Tag
Ort  Bern
Daten Kurs 1: Donnerstag, 20. Oktober 2016 (vormittags)
Kurs 2: Freitag, 21. Oktober 2016 (vormittags)
Preis Keine interne Verrechnung

Weitere Informationen.

Kontakte

Koordination Berufsbildung Stadt Bern
Aron Oggier
Bundesgasse 33
3011 Bern
Telefon +41 31 321 70 20

Jacqueline Villano, 
AOB-Sekretariat
Bundesgasse 33
3011 Bern
Telefon +41 31 321 62 21
jacqueline.villano@bern.ch

Fusszeile