Navigieren auf Aktionswoche der Stadt Bern gegen Rassismus

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Samstag / 24.03

Argumentieren gegen Stammtischparolen

Bild Legende:

Im Workshop analysieren wir, weshalb es schwierig ist, zu intervenieren, und üben gegen rassistische Parolen und Populismus zu argumentieren. Mit Julia Dubois, Bildungsverantwortliche Amnesty International und Ira Differding, Menschenrechtstrainerin.

Leider wurde dieser Kurs aufgrund einer Erkrankung der Kursleiterin abgesagt!

Der Kurs ist Teil des Kursprogrammes von Amnesty. Informationen, wann der Kurs zum nächsten Mal durchgeführt wird, finden sie unter amnesty.ch/kurse.

Zum Lachen oder zum Weinen: Gib mir Emojis

Frau, probier’s aus! Du ziehst ein muslimisches Kopftuch an und machst einen kurzen Rundgang. Wie fühlst du dich? Wie reagieren die Menschen? Deine Erfahrungen kannst du mit einem Emoji zusammenfassen. Wir zeigen dir, wie frau das Kopftuch anzieht und stehen dir gern Rede und Antwort!

  • Was: Probier’s aus: Mit Kopftuch unterwegs
  • Wann: 10.00–17.00
  • Wo: Stand auf dem Bahnhofplatz
  • Wer: Projekt Tasamouh (tasamouh.ch)
  • Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch

Schwarze Schweiz: Anerkennung und Gerechtigkeit für die Afrikanische Diaspora

Die «internationale Dekade für Menschen Afrikanischen Erbes (2015–2024)» der UNO anerkennt, dass das Nachleben des Kolonialismus und der Sklaverei weltweite Realität ist. In einem Vernetzungsworkshop wollen wir die Ziele und Herausforderungen der Resolution besser verstehen. Mit Apéro riche.

  • Was: Workshop
  • Wann: 13.30–17.00
  • Wo: vatter Business-Center, Bärenplatz 2
  • Wer: Mohamed Wa Baile, Halua Pinto de Magalhães und Jovita Pinto
  • Sprachen: Deutsch, Französisch und Englisch als Flüsterübersetzung

Flower Power

Bild Legende:

Setze zum Zeichen gegen Rassismus einen Blumensamen. Mit der freundlichen Unterstützung von Stadtgrün Bern werden die Blumen, sobald sie blühen, von uns in der Stadt angepflanzt. Ausserdem darfst du dich von den Kindern porträtieren lassen und ein Statement auf unsere Leinwand setzen.

  • Was:  Kunstaktion mit Kindern
  • Wann: 10.00–17.00
  • Wo: Bärenplatz Bern
  • Wer: Projekt Kidswest (kidswest.blogspot.ch)

Patuá – Ein Amulett für die gute Laune

Bild Legende:

In der Heilkunde der afrobrasilianischen Orixá Kultur kommen Amulette als magische Schutz-Elemente sehr häufig vor. Es ist schwierig, bei einem rassistischen Angriff in der Waschküche, am Arbeitsplatz oder an der Busstation die emotionale Distanz zu wahren. In diesem Workshop basteln wir gemeinsam ein antirassistisches Amulett.

Exit RACISM: Rassismuskritisch denken lernen

Bild Legende:

In der Lesung aus ihrem Buch «Exit RACISM» vermittelt Tupoka Ogette, Expertin für Anti-Diskriminierung, konkretes Wissen zum Thema und unterstützt bei der ersten oder vertieften Beschäftigung mit dem eigenen Rassismus.

  • Was: Lesung mit Tupoka Ogette
  • Wann: 19.00–21.30
  • Wo: Alte Feuerwehr Viktoria, Verein Plattform, Alte Schreinerei, Gotthelfstrasse 29A
  • Wer: Stiftung Cooperaxion (cooperaxion.org)
  • Kosten: Kollekte

Weitere Informationen.

Kontakt

Kompetenzzentrum Integration Telefon +41 31 321 60 36

Fusszeile