Navigieren auf Migrationsgeschichten

Benutzerspezifische Werkzeuge

Migrationsgeschichten

z'Bärn deheime - 24 Migrationsgeschichten Am 18. Dezember wird der Internationale Tag der Migrantinnen und Migranten gefeiert. Aus diesem Anlass präsentiert die Stadt Bern vom 1. bis 24. Dezember täglich eine Migrationsgeschichte. 24 Bernerinnen und Berner sprechen über ihre Erfahrungen und zeigen: Migration prägt die Stadt Bern und den Lebensalltag der Menschen in Bern.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Unterstützt von

Bild Legende:

Weitere Informationen.

Fusszeile