Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Schulunterstützende Angebote

Alle Kinder, die die Volksschule besuchen, werden innerhalb ihres Schulkreises bedarfsgerecht begleitet und gefördert. Benötigt ein Kind zusätzliche Unterstützung, haben die Schulen und die Eltern verschiedene Möglichkeiten, die Schülerin, den Schüler zu unterstützen.

Besondere Massnahmen: Kinder lernen in einer Kleingruppe.

Besondere Massnahmen in der Schule
Benötigt eine Schülerin oder ein Schüler zusätzliche Unterstützung innerhalb des Unterrichts, setzt die Schule sogenannte besondere Massnahmen ein. Darunter fallen folgende Bereiche:

Auf der Grundlage der Kantonalen Richtlinien hat die Stadt Bern im Integrationskonzept (PDF, 3 MB) ihre Arbeitsweise im Bereich der Besonderen Massnahmen festgehalten.

Ausserschulische Unterstützung für Schülerinnen, Schüler und Eltern

Eltern und Kindern stehen je nach Thema verschiedene Angebote und Dienststellen zur Unterstützung der schulischen Entwicklung zur Verfügung. Bei allfälligen Schulproblemen sollte frühzeitig der Kontakt mit der Lehrperson des Kindes gesucht werden. Die gemeinsame Diskussion zeigt auf, ob einfache Massnahmen zu Hause und im Unterricht genügen oder ob eine weitere Abklärung durch Fachstellen angezeigt ist.



Weitere Informationen.

Kontakt

Schulunterstützende Angebote
Telefon +41 31 321 64 60
Kontaktformular

Fusszeile