Navigieren auf Stadtfest Bern 2016

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Porok Karpo

Samstag, 20. August 2016, 12.00 - 13.00 Uhr, Bühne Europaplatz

Programm am Samstag

Porträt Porok Karpo

Über Porok Karpo

Loten Namling ist einer der aktivsten und bekanntesten tibetischen Musiker in Europa. Auf der Flucht seiner Familie im Himalaya geboren und in Indien aufgewachsen, setzt sich Loten seit vielen Jahren für die Freiheit des von China besetzten Landes ein. Seine Lieder erinnern an die reiche Tradition und Kultur des Tibets. In der Gruppe Porok Karpo bringt er zusammen mit dem Schweizer Gitarristen Patrick Lerjen die überlieferten Melodien in Einklang mit erdigem Pop und alternativem Rock.

Lotens kraftvoller Gesang schreitet dabei stolz über eine zerklüftete Landschaft aus harten Beats und aufrührerischen Gitarren, nur um wenig später wieder filigran in sich einzukehren. Der Kampf für ein freies Tibet hat wohl noch nie so frisch geklungen wie bei dieser Band.

Stil: Alternative Tibetan Rock

Website Porok Karpo 
Facebook Porok Karpo 

 

Weitere Informationen.

Fusszeile