Navigieren auf Stadtfest Bern 2016

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

BIB

Die Band BIB tritt im Rahmen des TakaTuka Festivals am Stadtfest auf.

Samstag, 20. August, 20.30 – 21.15 Uhr, Bachmätteli Bümpliz

Zum Programm am Samstag

Über BIB

Bild Legende:

Die Musik von B.I.B ist sympathisch und bodenständig. In den Texten und Klängen versuchen die zwei Künstler Buskapé und Black Ivory, sich selber zu sein und den ganzen Charme eines echten «Bärner Gius» rüber zu bringen. Die zwei Jungs schaffen es so immer wieder, andere zu verblüffen und bestechen mit einem unverkennbaren Sound. 

Den Jungs geht es um die Essenz von Rap. Sie haben nie nach einer Zielgruppe gesucht, sondern immer nur nach diesem Gänsehautgefühl, welches sie bekamen, als sie zum ersten Mal The Notorious B.I.G. oder 2Pac gehört hatten. Es soll dieser Moment sein, in dem der Beat, die Stimme und die Wortgewalt eine magische Symbiose bilden und alle Gesetze der Schwerkraft für vier Minuten einfach aushebeln. Ein klassisches Rap-Duo, zwei ebenbürtige Mc’s mit ähnlicher Stossrichtung und leichten, aber entscheidenden stilistischen Unterschieden, wie bei Samy Deluxe und Afrob oder Redman und Method Man auf dem Zenit ihrer Kreativität.

Website BIB

Weitere Informationen.

Fusszeile