Navigieren auf Stadtfest Bern 2016

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

transform VA6 - Kunst aus um mit für Ausserholligen

Was kann Kunst im öffentlichen Raum? Welche Kunst passt zu Bern Ausserholligen? Wie setzt sich Kunst mit den Bedürfnissen des Quartiers auseinander? Welche Kunst entsteht hier vor Ort und welche wählt das Quartier? Wer ist das Quartier?

Die Versuchsanordnung 6 findet vom September 2016 bis Sommer 2017 zum zweiten Mal im Berner Quartier Ausserholligen, zwischen Lory- und Europaplatz statt und will gemeinsam mit der Bevölkerung vor Ort darüber nachdenken, wie, wo und auf welche Weise sich Kunst nachhaltig ins Quartier einbringen kann.

transform rückt seit über 5 Jahren diverse Orte der Stadt Bern für die Dauer der jeweiligen Versuchsanordnung über mehrere Wochen in den Fokus und schafft einen Rahmen, in welchem professionelle KünstlerInnen aus der bildenden Kunst, Musik, Theater, Tanz, Literatur vor Ort, aus dem Ort heraus künstlerische Reaktionen kreieren.

Dafür wollen wir mit Leuten aus dem Quartier, ob BewohnerInnen oder ArbeitspendlerInnen, jung oder alt, zusammenarbeiten und uns austauschen!

Neugierig?

transform ist am Stadtfest. Kommt vorbei, bringt Wünsche, Anregungen, Fragen mit für das Quartier Bern-Ausserholligen, spielt am interaktiven Quartiermodell Ideen durch oder trinkt einfach mal einen Sirup mit uns.

Wir freuen uns!

Website transform

Wann? Wo?

Freitag, 19. August: ab 17.00 Uhr
Samstag, 20. August: ganztags
Sonntag, 21. August: ganztags

Ort: Europaplatz

Karte

Weitere Informationen.

Fusszeile