Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Mahlzeiten-Produktion

Bild Legende:

In der Stadt Bern stehen mehrere Schulhäuser mit einer Produktionsküche vor einer Gesamtsanierung. Da stellt sich die Frage, wie die Mahlzeiten-Produktion für Kinder in der Stadt Bern in Zukunft gestaltet werden soll.

Das vorliegende Konzept soll eine Entscheidungsgrundlage bieten, wie die Institutionen für die schul- oder familienergänzende Betreuung von Kindern mittel- und längerfristig Mahlzeiten produzieren oder mit Mahlzeiten beliefert werden sollen.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 7. Mai 2014 das Konzept genehmigt. Damit hat er grünes Licht für einen Pilotversuch erteilt, der in ausgewählten Tagesschulen und Kindertagesstätten neu eine Mahlzeitenanlieferung nach dem sogenannten «cook & chill»-Verfahren (Regenerationsverfahren) vorsieht.

Download

Download
Titel Bearbeitet
Datei PDF documentKonzept Produktion der Mahlzeiten 07.11.2015

Weitere Informationen.

Fusszeile