Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Meine Steuererklärung ist noch nicht fertig!

Wenn Ihre Steuererklärung noch nicht fertig ist, können Sie stattdessen die Zinsbescheinigungen sämtlicher in- und ausländischer Bankkonten per 31.12. des Vorjahres einreichen sowie, je nach Situation, Abrechnungen von ALV, AHV, EO etc., Belege über gezahlte bzw. erhaltene Alimente, Belege über den Wert von Liegenschaften, Erbschaften, weiteres steuerbares Vermögen und Belege über allfällige Schulden.

Der Gutschein wird dann aufgrund Ihrer Angaben ausgestellt und im Folgejahr anhand der definitiven Steuerveranlagung überprüft.

zurück zu den Fragen

Weitere Informationen.

Fusszeile