Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

FAQ zur Kita-Vermittlung

Wenn Sie zum ersten Mal ein Kind in der Kita der Stadt Bern betreuen lassen möchten, stehen Sie bestimmt vor einer ganzen Reihe von Fragen. Die Zusammenstellung von «Häufig gestellten Fragen», die FAQ zur Kita-Vermittlung, hilft Ihnen zum Einstieg sicher weiter.

15 Fragen und 15 Antworten. Auch auf zusätzliche Fragen erhalten Sie selbstverständlich Antworten - schriftlich oder mündlich (siehe Kontakt rechts).

1. Für welche Kitas kann ich mich über die Vermittlungsstelle der Stadt Bern anmelden? 

Für alle Kitas, die zur Trägerschaft Kitas & Tagis Stadt Bern gehören.

2. Wohin muss ich mich wenden, wenn ich an einem Platz in einer privaten Kita interessiert bin?

Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an die entsprechende Kita oder Trägerschaft.

3. Wie muss ich vorgehen, wenn ich mein Kind für einen Kitaplatz bei «Kitas & Tagis Stadt Bern» anmelden möchte?

Bitte melden Sie sich über unser Online-Anmeldeformular an. 

4. Wie lange im Voraus sollte ich mich anmelden?

Sie können Ihr Kind jederzeit anmelden. Idealerweise erfolgt die Anmeldung ca. vier bis zehn Monate im Voraus. Je nach Platzangebot, Quartier und Jahreszeit können auch kurzfristige Anmeldungen durchaus Sinn machen. Wichtig ist, dass Sie bei der Anmeldung bereits in etwa wissen, wie und wo Sie die Betreuung für Ihr Kind wünschen.

5. Wie geht es weiter wenn ich mein Kind angemeldet habe?

  • Wir erfassen Ihre Angaben in unserer Datenbank und geben Ihr Kind zur Vermittlung an die gewünschten Kitas frei.
  • Wenn sich ein passender Platz für Ihr Kind ergibt, werden wird Sie kontaktieren. Es steht Ihnen frei, das Angebot anzunehmen oder abzulehnen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihre Anmeldung nach zwei abgelehnten Angeboten gelöscht wird. Sie können sich jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt wieder anmelden.

6. Mit welchen für Kosten muss ich rechnen?

Klären Sie bitte bereits vor der Anmeldung ab, ob Sie Anrecht auf Betreuungsgutscheine haben. Möchten Sie einen ungefähren Betrag pro Betreuungstag errechnen, nutzen Sie den Tarifrechner der Stadt Bern. Betreuungsgutscheine können Sie erst beantragen, wenn Sie eine Platzbestätigung der Kita erhalten haben.

7. Wie lange im Voraus weiss ich, ob und wo mein Kind einen Kita-Platz erhält?

Hierzu gibt es keine allgemein gültige Antwort. Je nach Jahreszeit, Quartier und Kita kann diese Zeitspanne unterschiedlich lange sein. Die besten Chancen für eine Neuanmeldung bestehen im Sommer. Da findet der grosse Wechsel ins neue Schuljahr statt. Während des Jahres werden Plätze vor allem in Folge von Kündigungen frei, wenn Eltern beispielsweise aus der Gemeinde Bern wegziehen. Angebote für einen Kita-Platz erfolgen aus diesem Grund mitunter sehr kurzfristig. Daran ändert leider auch eine frühzeitige Anmeldung nichts.

8. Was ist entscheidend bei der Platzvergabe?

Wichtiger als der Anmeldetermin ist, ob Ihr Kind vom Alter, vom Wunschpensum und von den Wunschtagen her gut mit dem freiwerdenden Platz übereinstimmt.

9. Erhalte ich mit der Anmeldung eine Garantie auf einen Kitaplatz?

Wir bemühen uns sehr, für Sie und Ihr Kind, Ihre Kinder eine optimale Lösung zu finden. Einen sehr grossen Teil der Anmeldungen können wir auch erfolgreich vermitteln. Leider können wir aber keine Platzgarantie zum gewünschten Eintrittstermin geben.

10. Wie kann ich meine Chancen auf einen Kitaplatz erhöhen?

Sind Sie flexibel betreffend Betreuungstagen und Lage der Kitas? Dies erhöht die Chancen auf einen Platz zu Ihrem Wunscheintrittsdatum. Bitte vermerken Sie dies unbedingt auf der Anmeldung.

11. Soll ich mich wieder melden, wenn ich bis einige Monate vor Wunscheintritt nichts von Ihnen höre?

Ja, bitte bleiben Sie mit uns in . Melden Sie uns, wenn Sie sehen, dass Sie in Sachen Wunschtagen flexibler geworden sind, melden Sie uns, dass Sie weiter an einem Platz interessiert sind und melden Sie uns auch, wenn sich Änderungen ergeben haben. Kontaktieren Sie uns spätestens rund drei Monate vor Eintrittswunsch. All Ihre Anfragen, und Ihre Zusatzinfos werden bei uns im System erfasst und helfen uns bei der Vermittlung.

12. Was passiert, wenn kein Platz zum gewünschten Eintrittsdatum gefunden werden konnte?

Ihr Kind bleibt auf der Warteliste und wir versuchen weiterhin einen passenden Platz zu finden. Sobald wir Ihnen ein Angebot machen können, werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

13. Was muss ich tun, wenn sich unsere Wünsche bezüglich Betreuung geändert haben?

Änderungen betreffend der Betreuungstage, des Pensums oder der Kita können Sie uns jederzeit melden; siehe . Melden Sie Ihr Kind bitte auf jeden Fall bei uns ab, wenn Sie eine andere Lösung gefunden haben und auf eine Vermittlung an eine unserer Kitas verzichten wollen. Melden Sie uns Änderungen per E-Mail, Telefon oder füllen Sie unser Abmeldeformular aus.

14. Ich habe noch Fragen zur Kita-Vermittlung und zu den Betreuungsgutscheinen. Wohin kann ich mich wenden?

  • Die Mitarbeitenden der Kita-Vermittlung helfen Ihnen gerne weiter. 
  • Antworten auf Ihre Fragen zu den Betreuungsgutscheinen erhalten Sie unter www.bern.ch/betreuungsgutscheine .

15. Haben Sie Fragen zu den Kitas?

Haben Sie Fragen zu den Räumlichkeiten der Kitas, zum pädagogischen Konzept oder möchten sie ausgewählte Betriebe besichtigen? Bitte wenden Sie sich direkt an die Kitas, die Sie interessieren.

Weitere Informationen.

Fusszeile