Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Unternehmen

Hier finden Sie Informationen zum Thema Mobilitätsmanagement in Unternehmen sowie zu den Beratungsangeboten der Stadt Bern.

Mobilitätsmanagement in Unternehmen

Mobilitätsmanagement in Unternehmen dient der wirtschaftlichen, sicheren sowie umweltverträglichen Abwicklung der in Beziehung zum Unternehmen stehenden Mobilität. Im Vordergrund steht dabei der Personenverkehr: Pendlerverkehr, Dienstfahrten, Geschäftsreisen, Kunden- und Besucherverkehr. Mit gezieltem Mobilitätsmanagement spart ein Unternehmen Kosten und Zeit. Es verbessert durch optimierte Verkehrsmittelwahl seine Umweltleistung und fördert gleichzeitig Zufriedenheit und Gesundheit der Mitarbeitenden.

Titelseite Broschüre

Mobilitätsmanagement umfasst eine Reihe von aufeinander abgestimmten Massnahmen. Die zehn wichtigsten Handlungsfelder wurden in einer Broschüre zusammengefasst. Sie steht als PDF-Datei zum Download zur Verfügung und kann kostenlos bei der Fachstelle Mobilitätsberatung bestellt werden. 

Broschüre «Mobilitätsmanagement in Unternehmen»
Handlungsfelder, Praxisbeispiele, Informationen (PDF, 922 KB)

Setzen Sie auf betriebliches Mobilitätsmanagement:
für optimales Vorwärtskommen bei minimaler Belastung!

Beratungsangebot «Mobilität im Fokus»

Seit 2007 unterstützt die Stadt Bern ortsansässige Unternehmen, Institutionen und Verwaltungen bei der Einführung und Umsetzung von Mobilitätsmanagement. Dank des städtischen Informations- und Beratungsangebotes «Mobilität im Fokus» können interessierte und motivierte Betriebe von einer kostenlosen Erstberatung profitieren. 24 Betriebe verschiedener Branchen haben eine kostenlose Beratung in Anspruch genommen.

Sind Sie ebenfalls interessiert, Ihre Mobilität unter die Lupe zu nehmen? Haben Sie Fragen zu betrieblichem Mobilitätsmanagement und zum Beratungsangebot «Mobilität im Fokus»? Die Fachstelle Mobilitätsberatung gibt Ihnen gerne Auskunft.

Die Stadt Bern beteiligte sich mit «Mobilität im Fokus» am nationalen Programm «Mobilitätsmanagement in Unternehmen» (2008 ‒ 2013) von EnergieSchweiz für Gemeinden. Gemeinsames Ziel ist es, schweizweit Betriebe für die Einführung von Mobilitätsmanagement zu gewinnen und sie bei der Umsetzung zu unterstützen. Das Programm wurde von EnergieSchweiz finanziell unterstützt und 2013 umfangreich evaluiert (siehe Downloads, Evaluationsbericht).

Das Programm «Mobilitätsmanagement in Unternehmen»  (2014 ‒ 2018) wird fortgesetzt.

 

Weitere Informationen.

Fusszeile