Navigieren auf Bern-baut

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Umsetzung hindernisfreier öffentlicher Raum (UHR)

Mit dem vorliegenden Bericht UHR wurden in mehrjähriger Zusammenarbeit mit den städtischen Fachstellen, den Behindertenorganisationen, dem Seniorenrat sowie weiteren Anspruchsgruppen die Standards für die Umsetzung eines hindernisfreien öffentlichen Raums erarbeitet. Dieser Bericht hat verbindlichen Charakter und richtet sich an alle städtischen Abteilungen, Ingenieurbüros und Baufirmen, welche in der Stadt Bern Bauprojekte im öffentlichen Raum planen und realisieren.

Die Standards aus diesem Bericht zur hindernisfreien Ausgestaltung der Anlagen im öffentlichen Raum sind bei der Erstellung und Erneuerung von Bauten und Ausstattungen im öffentlichen Raum einzuhalten. Die UHR Standards werden in die aktuelle Überarbeitung des „Handbuchs Planen und Bauen im öffentlichen Raum“ sowie in die Überarbeitung der städtischen Normalien (voraussichtlich im Frühjahr 2017 abgeschlossen) integriert.

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet
Datei PDF documentBericht UHR 08.12.2016
Datei PDF documentMerkblatt UHR 02.05.2017
Datei PDF documentPräsentation UHR 02.05.2017

Weitere Informationen erhältlich bei: 

Tiefbauamt Stadt Bern 
Bundesgasse 38
3001 Bern
Tel. 031 321 64 75
tiefbauamt@bern.ch
www.bern.ch/tiefbauamt

Weitere Informationen.

Fusszeile