Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Hochwasserschutz

Die Stadt Bern schützt die Menschen, deren Hab und Gut und die Umwelt mit mobilen und dauerhaften Massnahmen vor Hochwasser. Um den Schutz des dicht besiedelten Gebiets entlang der Aare zu verbessern, hat sie das Projekt "Gebietsschutz Quartiere an der Aare" ausgearbeitet. Auch für Bäche im Stadtgebiet sind Schutzmassnahmen in Planung.

Hochwasserschutz
Bild Legende:

Hohe Abflüsse traten in den letzten 20 Jahren, im Vergleich zu den vergangenen Jahrzehnten, gehäuft auf. Besonders hohe Schäden entstanden 1999 und 2005, als Bern von sogenannt hundertjährlichen Hochwassern betroffen war. Seither hat die Stadt Bern den Hochwasserschutz laufend verbessert. Mit dem Projekt "Gebietsschutz Quartiere an der Aare" soll das dicht besiedelte Gebiet in den Quartieren Dalmazi, Marzili, Matte und Altenberg vor Hochwasser noch besser geschützt werden.

 

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Tiefbauamt Telefon +41 31 321 64 75

Fusszeile