Navigieren auf Planungsprozess Schützenmatte

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Grundsätze

Die Partizipation basierte auf einer aktiven und transparenten Kommunikation.

Bild Legende:

Aktive Kommunikation: Stadtpräsident Alexander Tschäppät an der ersten Sitzung der Begleitgruppe.

Offenheit, Fairness und Transparenz

Alle Interessierten sollten sich an der Diskussion über die Zukunft der Schützenmatte beteiligen können. Grundlage dazu war eine aktive und transparente Kommunikation seitens der Projektverantwortlichen. Indem die Ansichten, Ideen und Vorschläge der Akteure in den Prozess einflossen, schuf die Partizipation einen Mehrwert. Das Ergebnis des Prozesses war offen, was eine entsprechende Unvoreingenommenheit und Fairness der Beteiligten voraussetzte.

Weitere Informationen.

Kontakt

Stadtplanungsamt Telefon +41 31 321 70 10

Fusszeile