Navigieren auf Viererfeld

Benutzerspezifische Werkzeuge

Vorgehen

Die aktuelle Entwicklung des neuen Stadtquartiers ist ein über zehn Jahre dauernder Prozess. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung der Projektmeilensteine und Grobtermine.

Am 5. Juni 2016 haben die Berner Stimmberechtigten den Zonenplänen auf dem Viererfeld / Mittelfeld zugestimmt. Im Jahr 2018 führt die Stadt einen städtebaulichen Wettbewerb mit einer anschliessenden Masterplanphase, in der die Erschliessung, die Freiräumen und die Baufeldern verbindlich definiert werden, durch.

Die Baufelder sollen im Baurecht an Investorinnen und Investoren abgegeben werden, davon mindestens 50% an gemeinnützige Wohnbauträgerschaften. Auch die Stadt selber will auf dem Viererfeld / Mittelfeld Wohnungen bauen. Über die Abgabe im Baurecht sowie über den Kredit für den Bau der Erschliessungs- und Infrastrukturanlagen werden die Stimmberechtigen zu einem späteren Zeitpunkt befinden. Die Realisierung einer ersten Etappe des Projekts erfolgt frühestens ab 2023; diese erste Bauetappe kann somit voraussichtlich 2025 abgeschlossen sein (vorbehältlich der dafür notwendigen Bewilligungen).

Das Projekt Viererfeld / Mittelfeld befindet sich aktuell in der Phase des städtebaulichen Wettbewerbs, welcher mit der Prämierung der Siegerprojekte Ende 2018 abgeschlossen wird. Das Verfahren unterliegt dem öffentlichen Beschaffungsrecht. 

Weitere Informationen.

Fusszeile