Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Umwelt, Natur und Energie

Die Stadt Bern ist als Energiestadt Gold zertifiziert und hat sich dem nachhaltigen, ökologischen Gebrauch von natürlichen Ressourcen sowie dem Erhalt der biologischen Vielfalt verpflichtet. Die Stadt Bern lebenswert zu erhalten, ist eine gemeinschaftliche Aufgabe.

Die Energie- und Klimastrategie 2025 sieht die Ablösung fossiler hin durch erneuerbare Energiequellen bis 2025 vor. Gleichzeitig sorgt das Stadtlabor mit seinen Messungen für eine gute Luft- und Wasserqualität. Seit 2012 bietet das Biodiversitätskonzept zudem die Grundlage für eine Stadtentwicklung, welche die Lebensräume für Tiere und Pflanzen erhält und so gleichzeitig eine hohe Lebensqualität der Bevölkerung sicherstellt.

Wie können sich Bewohnerinnen und Bewohner beteiligen?

Auch Sie können etwas für Ihre Stadt tun:  Sei es, indem sie ihre Abfälle korrekt entsorgen, bei der Sanierung von Gebäuden eine Energieberatung in Anspruch nehmen, auf die Energieeffizienz von Materialien und Geräten achten oder sich aktiv für die Förderung der Stadtnatur einsetzen. Zudem können Sie sich in Ihrem Quartier an gemeinschaftlichen Projekten, beispielsweise im Rahmen des Berner Umwelttages, beteiligen oder beim Wildwechsel die Natur vor der eigenen Haustür entdecken.

Weitere Informationen.

Fusszeile