Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Centralweg

Bild Legende:

Projektbeschreibung

Die Lage

Das Areal liegt im beliebten Lorrainequartier an einer ruhigen Seitenstrasse. In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, Schulen, Kinderbetreuungsangebote und eine Haltestelle von BERNMOBIL. Aare und Bahnhof sind gut zu Fuss erreichbar.

Das Projekt

Am Centralweg werden 13 attraktive Wohneinheiten und ein Atelier entstehen. Das Preisgericht des Projektwettbewerbes hat das Projekt mit dem Namen Baumzimmer der Berner Arbeitsgemeinschaft Ursula Egger, Bern, und Team K Architekten AG, Burgdorf, zur Weiterbearbeitung empfohlen.  Das Siegerprojekt sieht einen einfachen und schlanken Baukörper vor und soll den Anforderungen von Minergie-P-Eco entsprechen. Die Balkone werden durch ellipsenförmige, luftige und unkonventionelle «Baumzimmer» gebildet und sind über einen Steg erreichbar.

Aktueller Stand / Termine

Der Architekturwettbewerb nach Ordnung SIA 142 wurde Ende 2010 abgeschlossen. Anschliessend wurde das Siegerprojekt überabeitet und kostenoptimiert. Im Mai 2013 hat der Stadtrat einen Ausführungskredit in der Höhe von 8,8 Millionen Franken genehmigt. Das Baubewilligungsverfahren läuft.

Bauvorhaben Wohnüberbauung
Realisierung noch offen
Anzahl Mietobjekte 13 Wohnungen, 1 Atelier, weitgehend hindernisfrei anpassbar
Wohnungsmix 2½- bis 5½-Zimmer-Wohnungen
Zone Wohnen
Bauklasse 3
Stadtteil V Breitenrain-Lorraine
Link auf Stadtplan Centralweg

Weitere Informationen.

Kontakt

Immobilien Stadt Bern
Adrian Humbel
Bundesgasse 33
3011 Bern
Tel. +41 31 321 66 02
adrian.humbel@bern.ch   

Fusszeile