Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Murtenstrasse «ARK 143»

Bild Legende:

Projektbeschreibung

Die Lage

Das ehemalige Industriegebiet in Ausserholligen ist ein Entwicklungsschwerpunkt in der Stadt Bern. Dieser wird zu einem modernen, umweltverträglich gestalteten Stadtquartier um- und ausgebaut. Hier an der Murtenstrasse entstand auch die neue Überbauung ARK 143. Das Quartier ist für den privaten und öffentlichen Verkehr bestens erschlossen. Kindergärten und Schulen sind gut erreichbar, ebenso viele attraktive Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Und gleich auf der anderen Seite der Murtenstrasse beginnt der Bremgartenwald.

Das Projekt

ARK 143 schafft einen lebendigen Mikrokosmos für Wohnen, Leben und Arbeiten. Der Neubau verfügt über ein Gewerbe- und zwei Wohngebäude. Im Hof lädt eine Oase mit Grünraum zum Verweilen ein. Das attraktive und umfassende Angebot vor Ort umfasst neben Wohnungen und Büroflächen auch Kinderbetreuung, Einkaufsmöglichkeiten, sportliche Aktivitäten, Restaurant und vieles mehr.

 

Bauvorhaben  Wohn- und Dienstleistungsgebäude
Anzahl Wohnungen 151 Mietwohnungen
Wohnungsmix 2- bis 6½-Zimmer-Wohnungen, weitgehend hindernisfrei
Realisierung sofort bezugsbereit
Stadtteil III Mattenhof-Weissenbühl
Link auf Stadtplan Murtenstrasse
Projekthomepage www.ark143.ch

 

Die Informationen stammen aus Angaben Dritter. Für deren Richtigkeit übernimmt die Stadt Bern keine Gewähr.

Weitere Informationen.

Kontakt

immoveris ag
Gutenbergstrasse 14
3011 Bern
Tel.  +41 31 380 80 80
ark143@immoveris.ch
www.immoveris.ch
www.ark143.ch

Fusszeile