Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Rossfeld

Bild Legende:

Projektbeschreibung

An der Reichenbachstrasse im Rossfeldquartier entstehen 45 hindernisfreie Mietwohnungen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die trotz körperlicher Beeinträchtigung selbständig wohnen möchten. Die Wohnungen sind komplett rollstuhlgängig, u.a. dank bodenebenen Duschen, unterfahrbaren Küchen und überdurchschnittlichen Raumbreiten für eine gute Wendbarkeit der Rollstühle. Die Erschliessung der Wohnungen erfolgt über eine lichtdurchflutete Innenrampe und eine Liftanlage. Den zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern stehen zudem die Dienstleistungen des direkt nebenan liegenden Wohnheims Rossfeld zur Verfügung. 

Die Mieten orientieren sich an der Höhe von Invalidenrenten und Ergänzungsleistungen und sollen so für Menschen mit körperlichen Einschränkungen bezahlbar sein. Die Bruttomieten der 1 bis 4½-Zimmerwohnungen starten bei 1080 Franken. Voraussichtlich ab November 2018 können Interessierte eine Musterwohnung besichtigen. Bezugstermin ist der 1. Mai 2019

 

Bauvorhaben  Hindernisfreies Wohngebäude
Anzahl Wohnungen 45 rollstuhlgängige Mietwohnungen mit 1 bis 4½ Zimmern
Realisierung Bezugsbereit ab Mai 2019
Stadtteil II Länggasse - Felsenau
Link auf Stadtplan Rossfeld
Projektwebseite www.rossfeld-bern.ch

 

Die Informationen stammen aus Angaben Dritter. Für deren Richtigkeit übernimmt die Stadt Bern keine Gewähr.

Weitere Informationen.

Kontakt

H.P. Burkhalter + Partner AG
Giulietta Tellenbach
Könizstrasse 161
Postfach 258
3097 Liebefeld
Tel. +41 31 379 00 00

Fusszeile