Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Zwyssigstrasse

Bild Legende:

Projektbeschreibung

Die Lage

Das Grundstück befindet sich an der Zwyssigstrasse 14 in unmittelbarer Nähe zum Schulhaus Munzinger und zur Friedenskirche. Die Tramhaltestellen Munzinger und Pestalozzi der Tramlinie 6 Fischermätteli liegen in Fussgängerdistanz. Das Umfeld ist geprägt von kleineren freistehenden Bauten, welche fast ausschliesslich als Wohnraum genutzt werden.

Das Projekt

Um ein städtebaulich und architektonisch hochstehendes Projekt realisieren zu können, hat der Fonds für Boden- und Wohnbaupolitik der Stadt Bern einen zweistufigen Studienauftrag durchgeführt. Das Siegerprojekt VIELFALT der Zürcher Arbeitsgemeinschaft Atélier Christian Scheidegger und Jürg Keller wird das Quartier mit zwei leicht versetzten Punkthäusern erweitern.
Die beiden Häuser beinhalten je zwei 6-Zimmer-Wohnungen und eine 4-Zimmer-Wohnung mit gutem bis hohem Ausbaustandard. Dank der attraktiven Lage sowie der allseitigen Besonnung und vielfältigen Nutzbarkeit der Wohnungen kann für verschiedene Lebensformen und Generationen attraktiver Wohnraum geschaffen werden.

Aktueller Stand / Termine

Die Wohnungen sind im Bau. Mit dem Bezug der Wohnungen kann im Frühling 2018 gerechnet werden.

 

Bauvorhaben Zwei Wohngebäude in ECO-Bauweise
Realisierung Im Bau, Bezug voraussichtlich Frühling 2018
Anzahl Wohnungen 6 Mietwohnungen, Erdgeschosswohnungen hindernisfrei anpassbar
Wohnungsmix 4- und 6-Zimmerwohnungen
Zone Wohnzone
Stadtteil III Mattenhof-Weissenbühl
Link auf Stadtplan Zwyssigstrasse

Weitere Informationen.

Kontakt

Immobilien Stadt Bern
Adrian Humbel
Bundesgasse 33
3011 Bern
Tel. +41 31 321 66 02

Fusszeile