Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Kulturbotschaft des Gemeinderats 2024 - 2027

Öffentliche Vernehmlassung Kulturbotschaft des Gemeinderats 2024 - 2027

In der Kulturbotschaft legt der Gemeinderat dar, welche kulturpolitischen Schwerpunkte er in den Jahren 2024 – 2027 setzen will, welche finanziellen Mittel er für die Kulturförderung zur Verfügung stellen will und wie sie verwendet werden sollen.

Nach einem Anstieg um 10% in der Vorperiode werden die Mittel für die Kulturförderung aufgrund der Finanzsituation um 1,8% gekürzt. Der Gemeinderat legt den Fokus in der Kulturförderung auf die Nachhaltigkeit in der Kulturproduktion. Diversität und kulturelle Vielfalt werden als Schwerpunkte vertieft. Um den Zugang zur Förderung zu erleichtern, legt er Fördermittel und Fachwissen zusammen. Aus den bisherigen Fachkommissionen entsteht ein Expert*innen-Pool mit Expertise aus zusätzlichen Bereichen.

Der Gemeinderat hat die Kulturbotschaft 2024 – 2027 zur öffentlichen Vernehmlassung verabschiedet. Dem Gemeinderat ist eine transparente und offene Kulturförderung wichtig. Er möchte nicht zuletzt deswegen die kulturpolitische Debatte regelmässig neu lancieren.

Interessenvertretungen und die Bevölkerung haben bis zum 21. August 2022 Gelegenheit, zur Kulturbotschaft Stellung zu nehmen.

Die Unterlagen stehen unten als Download zur Verfügung.

Ihre Stellungnahme richten Sie bitte elektronisch an folgende Adresse:
kulturelles@bern.ch

Weitere Informationen.

Fusszeile