Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Rettungsdienst

Im 2017 leistete der Rettungsdienst 18'903 Einsätze.

Der Rettungsdienst

Der Rettungsdienst ist zuständig für die notfallmedizinische Versorgung in der Stadt Bern und den umliegenden 38 Vertragsgemeinden.

Rund um die Uhr stehen die diplomierten Rettungssanitäterinnen HF und Rettungssanitäter HF für Notfälle / Unfälle und Patiententransporte bereit.

Die Leistungen werden anhand eines Leistungsvertrags mit der Gesundheits- und Führsorgedirektion Kanton Bern (GEF) vereinbart und nach den Richtlinien IVR (Interverband für Rettungswesen) durchgeführt. 

Unser Leistungskatalog ist vielfältig und wird nach tarifsuisse abgerechnet. Für eine kurze Erklärung unserer wichtigsten Tätigkeiten siehe unten.

Bitte klicken Sie auf ein Bild - Thema für weitere Informationen.

Notfallversorgung

Rettungssanitäterin wählt Medikamentenampulle aus (Bild: KEYSTONE / G. Bally)
Bild Legende:

Transporte

Zwei Rettungssanitäter/innen mit Patientenrollgestell (Bild: KEYSTONE /G. Bally)
Bild Legende:

Wasserrettung / Einsatztaucher

Rettungsboot Weber im Einsatz Aare (Bild: Sanitätspolizei)
Bild Legende:

Planbare Anlässe (Frauenlauf, Grand Prix)

Sanitätshilfstelle Zelte und Anhänger (Bild: Sanitätspolizei)
Bild Legende:

 

Bevölkerungsschutz (Grossereignis)

Triage Zelt Sanitätshilfsstelle (Bild: Sanitätspolizei)
Bild Legende:

Weitere Informationen.

Kontakt

Sanitätspolizei Telefon +41 31 638 94 00

Fusszeile