Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Rettungsdienst

Im 2017 leistete der Rettungsdienst 18'903 Einsätze.

Der Rettungsdienst

Der Rettungsdienst ist zuständig für die notfallmedizinische Versorgung in der Stadt Bern und den umliegenden 38 Vertragsgemeinden.

Rund um die Uhr stehen die diplomierten Rettungssanitäterinnen HF und Rettungssanitäter HF für Notfälle / Unfälle und Patiententransporte bereit.

Die Leistungen werden anhand eines Leistungsvertrags mit der Gesundheits- und Führsorgedirektion Kanton Bern (GEF) vereinbart und nach den Richtlinien IVR (Interverband für Rettungswesen) durchgeführt. 

Unser Leistungskatalog ist vielfältig und wird nach tarifsuisse abgerechnet. Die Tarife für Primär- und Sekundärtransporte und –einsätze zwischen dem Verein diespitäler.be und der tarifsuisse ag sind der folgenden Vereinbarung zu entnehmen:

Tarife für Primär- und Sekundärtransporte und -einsätze

Tarife für Primär- und Sekundärtransporte und -einsätze
Titel Bearbeitet
Vereinbarung Tarife gemäss Tarifsuisse (PDF, 441.6 KB) 13.06.2019
Vereinbarung Transporttarife Anhang (PDF, 75.1 KB) 13.06.2019

Bitte klicken Sie auf ein Bild - Thema für weitere Informationen.

Notfallversorgung

Bild Legende:

Transporte

Bild Legende:

Weitere Informationen.

Kontakt

Sanitätspolizei Telefon +41 31 638 94 00

Fusszeile